WhatsApp: Bilder verschicken – Anleitung und Tipps für bessere Qualität

Martin Maciej

Mit WhatsApp könnt ihr nicht nur Text-Nachrichten verschicken. Um eure Freunde auf dem Laufenden oder bei Laune zu halten, könnt ihr auch Fotos von euch oder lustige Bilder, zum Beispiel mit Sprüchen, verschicken.

In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahrt ihr, wie ihr Bilder bei WhatsApp verschicken könnt. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Bilderstrecke starten
20 Bilder
Deshalb sollte man keine Fotos über WhatsApp schießen.

WhatsApp: Bilder verschicken – so gehts auch in Originalgröße

Wollt ihr aus einem Chat heraus Bilder verschicken, geht wie folgt vor:

  1. Öffnet den entsprechenden Gesprächsverlauf mit dem Kontakt, an den ihr das Foto versenden wollt.
  2. Drückt auf die Büroklammer rechts neben dem Textfeld.
  3. Wollt ihr ein Bild versenden, das bereits auf dem Smartphone gespeichert ist, drückt auf Galerie.
  4. Steuert nun den entsprechenden Unterordner an, in welchem das gewünschte Bild gespeichert ist.
  5. Wählt das Bild zum Versenden aus. Optional könnt ihr noch einen Beschreibungstext eintragen.
  6. Über das Pfeil-Symbol rechts unten wird das Bild an den Kontakt verschickt. Natürlich könnt ihr Bilder auch in WhatsApp-Gruppen verschicken.

whatsapp-bilder-verschicken

Neben Bildern, die bereits im Smartphone-Speicher liegen, könnt ihr natürlich auch ein neues Foto schießen, um dieses dann im WhatsApp-Chat einzufügen. Der Versand von Bildern funktioniert auch über die Web-Version von WhatsApp.

Hinweis: Für den Datenversand werden Fotos von WhatsApp komprimiert. Besonders hochaufgelöste Fotos werden daher in einer schlechteren Qualität verschickt. Mit einem kleinen Trick kann man Bilder in WhatsApp in Originalgröße und -qualität verschicken:

  1. Wählt über die Büroklammer nicht die Option „Galerie“ oder „Kamera“, sondern „Dokument„.
  2. Standardmäßig erscheint der Ordner „Downloads“. Wählt links „Andere Dokumente durchsuchen…„.
  3. Jetzt könnt ihr „Bilder“ auswählen.
  4. Steuert den Ordner an, in welchem das gewünschte Bild gespeichert ist. Fotos werden in der Regel in den Ordnern „DCIM“ oder „Camera“ abgelegt.
  5. Sucht das gewünschte Bild aus, um es in Originalqualität über WhatsApp zu verschicken.
  6. Der Empfänger sieht nicht wie oben beschrieben das Bild in der Vorschau, sondern lediglich den Dateinamen. Zum Öffnen muss auf den Dateinamen gedrückt werden.

Tipp: So zeigt WhatsApp Bilder in der Galerie an

Was tun, wenn Bilder bei WhatsApp verschwunden sind? (Video):

WhatsApp: Fotos weg, was tun?

WhatsApp: Mehrere Bilder verschicken

Wollt ihr eurem Freund mehrere Bilder bei WhatsApp schicken, müsst ihr die oben genannten Schritte nicht einzeln durchführen. Drückt stattdessen länger auf das erste Bild. Es erscheint ein Haken. Jetzt könnt ihr alle weiteren Fotos antippen. Diese werden ebenfalls mit einem Haken markiert. Drückt dann rechts oben auf „OK“. Nun könnt ihr ebenfalls eine Beschreibung schreiben oder die mehreren Bilder sofort lossenden. Je nach Umfang der Bilder erhält der Empfänger die Fotos untereinander oder in einem Ordner. Einmal draufgedrückt, kann der Kontakt die einzelnen Bilder im Ordner durchschauen.

whatsapp-bild-teilen

Ihr müsst WhatsApp nicht zwingend öffnen, um ein Bild zu verschicken. Alternativ funktioniert auch der Umweg über die Galerie:

  1. Sucht ein oder mehrere Bilder aus der Galerie und öffnet es in der Großansicht.
  2. Tippt kurz auf das Bild.
  3. Unten erscheinen mehrere Optionen. Drückt hier auf die drei Punkte, die mit den Pfeilen verbunden sind. Es handelt sich um das „Teilen“-Symbol. Über diese Funktion könnt ihr das Bild über verschiedene, auf dem Smartphone installierte Apps teilen. Bei einigen Geräten tauchen bereits häufig verwendete WhatsApp-Kontakte auf. Zumindest seht ihr aber das bekannte WhatsApp-Logo.
  4. Einmal draufgedrückt, werdet ihr zum Messenger weitergeleitet und könnt nun die Kontakte auswählen, an die ihr das Bild verschicken wollt.

Lest bei uns auch, wo empfangene Bilder von WhatsApp auf dem Smartphone gespeichert werden.

Hat alles funktioniert? Oder habt ihr Probleme mit dem Bilderversand bei WhatsApp? Was verschickt ihr so? Lustige Sprüche-Bilder oder beschränkt ihr euch auf private Fotos?

Wie WhatsApp-süchtig bist du? (Quiz)

An WhatsApp kommt kaum noch jemand vorbei. Zeige uns, ob WhatsApp bei dir zum "täglich Brot" gehört und du ohne den Messenger nicht mehr leben kannst, oder ob WhatsApp dir eigentlich völlig wumpe ist.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* gesponsorter Link