So kann man den iTunes Store wechseln

Marco Kratzenberg

Es gibt einige Gründe, den iTunes Store ab und an zu wechseln. Normalerweise und sinnvollerweise ist ein deutscher iTunes Download auch mit dem deutschen iTunes Store verbunden. Doch gibt es zum Beispiel manche iOS Apps nur im amerikanischen iTunes Store. Und auch Musik ist dort – je nach Wechselkurs – mitunter günstiger zu haben. Im diesem Fall lohnt es sich durchaus manchmal, zwischen den verschiedenen Stores umzuschalten.

iTunes Store umschalten Screenshot

iTunes US Store auswählen

Das Umschalten geht schneller als man denkt. Befindet man sich nämlich mit iTunes im Store, dann recht es bis ans untere Seitenende zu scrollen. Dort befindet sich rechts unten eine Deutschlandfahne in Form einer kleinen Kugel.

Ein Klick auf diese Kugel öffnet einen Auswahldialog, in welchem das Land des zu verwendenden Stores frei wählbar ist. Klickt man beispielsweise von Deutschland aus darauf, so werden an oberster Stelle die Alternativen USA und Kanada gezeigt. Darunter eine äußerst umfangreiche Liste anderer Länder.

Klickt man nun etwa auf die Fahne der USA, so schaltet iTunes sofort um. Der amerikanische Store wird geladen (was einige Zeit dauern kann). Und damit ändert sich auch das aktuelle Angebot. Hier gibt es andere Charts, andere Sonderangebote und die Filme natürlich alle auf Englisch. Aber hier gibt es z.B. auch einige Apps, die der deutsche App Store gar nicht liefert.

Bilderstrecke starten
17 Bilder
iPod classic mit HiRes-Audio: FiiO X1 bei uns im „Testlabor“.

Kleiner Trick für das Wechseln des iTunes Stores

Wenn man diese Umschaltung häufig benötigt, kann man sich vorbereitete Links direkt aufs Desktop legen.

Zuerst wählt man, wie oben beschrieben, die Seite zur Länderumschaltung aus. Dann klickt man mit der Maus auf das gewünschte Land – und hält die Maustaste niedergedrückt. Jetzt wird dieser Link auf den Desktop gezogen. Dadurch erhält man einen Link, mit dem Icon des Standardbrowsers und dem Namen „switchToStoreFront“. Diesen Namen kann man unter Windows problemlos ändern, wenn man das Icon auswählt und die Taste F2 drückt.

Auf diese Weise kann man sich Schnell-Links für USA, Deutschland und andere Stores anlegen. Ein Doppelklick darauf öffnet den Link im Browser, bietet dann die Umschaltung zu iTunes an und öffnet nun den Store im gewählten Land. Schneller geht’s nicht!

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Total Commander (ehemals Windows Commander)

    Der Total Commander ist mehr als ein Ersatz für den Windows-Explorer. Der Dateimanager mit Zwei-Fenster-Technik und Kommandozeile macht viele andere Windowsprogramme überflüssig und erleichtert euch die Arbeit. Windows-Profis lieben ihn und die anderen werden durch ihn zu Profis.
    Marco Kratzenberg
  • Samsung Galaxy J3 Bedienungsanleitung als PDF-Download

    Samsung Galaxy J3 Bedienungsanleitung als PDF-Download

    Für Besitzer des Samsung Galaxy J3 Smartphones ist es empfehlenswert, sich das zugehörige Handbuch zuzulegen, um den kompletten Funktionsumfang und sämtliche Anwendungsmöglichkeiten des Geräts kennenzulernen. Hier zum Download bekommt ihr die kostenlose Samsung Galaxy J3 Bedienungsanleitung auf Deutsch und im PDF-Format.
    Marvin Basse
  • MediathekView

    MediathekView

    MediathekView durchsucht die Mediatheken öffentlich-rechtlicher Fernsehsender und stellt euch die Ergebnisse zur Verfügung, die ihr anschließend beliebig filtern und wiedergeben oder auch auf der Festplatte speichern könnt.
    Marvin Basse 1
* gesponsorter Link