Nicht nur Apples HomePod: Diese Geräte unterstützen AirPlay 2

Florian Matthey 4

Mit iOS 11.4 können Apple-Kunden endlich AirPlay 2 benutzen – die neue Generation von Apples Musik- und Video-Streaming-Technologie. Sie erlaubt unter anderem das gleichzeitige Audio-Streaming an mehrere Geräte. Und zwar nicht nur mehrere HomePods, wie eine neue Liste zeigt.

Nicht nur Apples HomePod: Diese Geräte unterstützen AirPlay 2
Bildquelle: GIGA.

AirPlay-2-Lautsprecher: Sonos One die „günstigste“ HomePod-Alternative

Das Ganze funktioniert natürlich mit Apples HomePod – mit mehreren Exemplaren im selben Zimmer lässt sich so auch ein Stereo-Sound herstellen. Allerdings sind mehrere HomePods natürlich auch teuer; in den USA kostet das Gerät immerhin 350 US-Dollar. Daher gibt es auch Alternativen: Apple hat eine Liste der Geräte veröffentlicht, die in Zukunft AirPlay 2 unterstützen werden. Wahrscheinlich jeweils nach einem Firmware-Update.

Wirklich günstig sind diese Lautsprecher allerdings auch nicht – das günstigste Gerät ist der Sonos One, der . Hier die komplette Liste:

  • Apple HomePod
  • Apple TV 4
  • Apple TV 4K
  • Beoplay A6
  • Beoplay A9 mk2
  • Beoplay M3
  • BeoSound 1
  • BeoSound 2
  • BeoSound 35
  • BeoSound Core
  • BeoSound Essence mk2
  • BeoVision Eclipse (nur Audio)
  • Denon AVR-X3500H
  • Denon AVR-X4500H
  • Denon AVR-X6500H
  • Libratone Zipp
  • Libratone Zipp Mini
  • Marantz AV7705
  • Marantz NA6006
  • Marantz NR1509
  • Marantz NR1609
  • Marantz SR5013
  • Marantz SR6013
  • Marantz SR7013
  • Naim Mu-so
  • Naim Mu-so QB
  • Naim ND 555
  • Naim ND5 XS 2
  • Naim NDX 2
  • Naim Uniti Nova
  • Naim Uniti Atom
  • Naim Uniti Star
  • Sonos One
  • Sonos Play:5
  • Sonos Playbase

AirPlay 2: Multiroom-Audio jetzt endlich möglich

Auf AirPlay 2 mussten wir lange warten: Ursprünglich hatte Apple die Technologie schon vor einem Jahr im Rahmen der WWDC 2017 angekündigt. Kurz vor dem Start der diesjährigen Entwicklerkonferenz WWDC 2018 können wir AirPlay 2 mit iOS 11.4 endlich benutzen.

AirPlay 2 ist der Nachfolger von Apples Streaming-Technologie AirPlay, der zahlreiche Verbesserungen mit sich bringt – beispielsweise ein besseres Audio-Buffering. Die vielleicht spannendste Neuerung ist aber die Unterstützung von Multiroom-Audio: Über das Kontrollzentrum in iOS lassen sich mehrere Lautsprecher gleichzeitig auswählen, die dann – völlig synchron – die aktuelle Musik abspielen. Was haltet ihr von der Technologie?

Quelle: Apple via MacRumors

* gesponsorter Link