Nokia 2.1 (2018) vorgestellt: Mit 4.000-mAh-Akku für zwei Tage Ausdauer

Stefan Bubeck

Das Nokia 2.1 ist der 2018er-Nachfolger des erschwinglichen Nokia 2 aus dem letzten Jahr. Auch beim neuen Modell hat der Nokia-Markeninhaber HMD Global wieder einen Monster-Akku verbaut, ansonsten ist aber einiges geändert worden.

Nokia 2.1 (2018): Die Highlights.

Die Marke Nokia feiert ein fulminantes Comeback: Der Markeninhaber HMD Global bringt 2018 zahlreiche Nachfolger für die Vorjahresmodelle auf den Markt, die preislich attraktiv positioniert sind und allesamt mit „purem“ Android One und somit mit zügigen Updates punkten können – dazu gehört auch Android 9.0 P, das voraussichtlich im dritten Quartal 2018 erscheint.

Nokia 2.1 (2018): Mehr Leistung, großer Akku

Das Nokia 2.1 verfügt über einen 5,5 Zoll in der Diagonale messenden HD-Bildschirm mit nur 1.280 × 720 Pixeln – ein klares Zeichen für die Verortung in der Einsteigerklasse. Das gilt auch für den mit 8 GB winzigen internen Speicher (erweiterbar mit bis zu 128 GB microSD), die 8-MP-Hauptkamera und den 1-GB-Arbeitsspeicher (LPDDR3).

Auf der Habenseite steht dafür der Qualcomm Snapdragon 425, der den Snapdragon 212 des Vorgängers in Sachen Rechenleistung klar abhängt. Dazu kommen Stereolautsprecher, womit das Nokia 2.1 diesbezüglich auch den größeren Bruder Nokia 7 Plus (Testbericht) und sogar das Samsung Galaxy Note 8 übertrumpft. Der größte Vorteil dürfte allerdings der 4.000-mAh-Akku sein, der dem Smartphone laut Hersteller zu einer 2-tägigen Akkulaufzeit verhilft.

Als Betriebssystem ist das aktuelle Android 8.1. Oreo (Go Edition) installiert, ein pünktliches Update auf Android P ist sehr wahrscheinlich. Als Farbkombinationen stehen Blue/Copper, Blue/Silver und Grey/Silver zur Auswahl.

Nokia 2.1 (2018): Technische Daten

Display 5,5 Zoll, 1.280 × 720 Pixel (HD), 16:9-Seitenverhältnis, Deckglas mit Anti-Fingerabdruck-Beschichtung
Prozessor Snapdragon 425
Arbeitsspeicher 1 GB RAM
Interner Speicher 8 GB, erweiterbar per microSD-Karte, Unterstützung für bis zu 128 GB
Hauptkamera 8-MP-AF mit LED-Blitz
Frontkamera 5-MP-FF-Kamera
Software Android 8.1 Oreo (Go Edition)
Akku 4.000 mAh
Konnektivität LTE, WLAN, Bluetooth, GPS, Micro USB (USB 2.0), 3.5 mm Kopfhörerbuchse
Farben  Blue / Copper, Blue / Silver, Grey / Silver
Maße 153,7 × 77,7 × 9,35 mm
Gewicht n/a

Nokia 2.1 (2018): Preis und Verfügbarkeit

Während der Vorgänger Nokia 2 (2017) für war, ist der deutsche Preis beim Nokia 2.1 (2018) noch nicht offiziell bekanntgegeben. Der US-Preis liegt bei 115 US-Dollar (ca. 99 Euro), ein Verkaufsstart hierzulande könnte bestenfalls im Juli erfolgen – das in erster Linie für Entwicklungsländer gedachte Handy ist immerhin bereits auf der deutschen Herstellerseite gelistet.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Weitere Themen

* gesponsorter Link