OnePlus 6: Diese Probleme soll das nächste Update beheben

Peter Hryciuk

OnePlus hat die Community gefragt, welche Probleme und Schwierigkeiten mit dem neuen Smartphone OnePlus 6 in den ersten Tagen der Nutzung aufgefallen sind – und die Nutzer haben so einiges zu bemängeln. Nun will OnePlus nachbessern.

OnePlus 6: Neues Update soll Probleme lösen

OnePlus 6 im Hands-On.

Das OnePlus 6 ist seit einigen Tagen auf dem Markt und erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Mit dem neuen Smartphone wurde auch die Software aktualisiert und um einige Funktionen erweitert oder angepasst. Allein wegen des eingekerbten Displays müssen die Benachrichtigungen nun anders angezeigt werden. Es ist nun einmal weniger Platz auf der linken Seite, zumal dort auch die Uhrzeit angezeigt wird, wie man im oberen Video sehr gut sehen kann. Das sorgt dafür, dass weniger Benachrichtigungen sichtbar sind und auch schnell die drei Punkte … kommen, die signalisieren, dass weitere Benachrichtigungen vorhanden sind. Das ist einer der größten Kritikpunkte, die bei der Befragung der Community genannt wurde. Wie genau OnePlus das Problem lösen möchte, ist nicht bekannt.

OnePlus 6 bei Amazon kaufen *

Doch es wurde noch mehr genannt. Der „Bitte nicht stören“-Modus, der bei früheren OnePlus-Smartphones aktiviert werden konnte, ist beim OnePlus 6 nicht mehr vorhanden. Dieser soll bald zurückkehren. Ansonsten gibt es Probleme mit dem Lautsprecher und wenn man Kopfhörer anschließt. Der Klang soll dann nicht wirklich überzeugen oder abbrechen. Ein Problem das uns im Kamera-Test des OnePlus 6 auch schon aufgefallen ist, ist der schwache Autofokus. In der nachfolgenden Bilderstrecke haben wir das Phänomen im Video festgehalten:

Bilderstrecke starten
31 Bilder
OnePlus 6 im Kamera-Test: Eine sehenswerte Foto-Tour durch New York.

Wenn ihr euch durch die Bilder bis zum Video durchklickt, werden ihr sehr gut sehen können, dass der Autofokus beim Filmen mit der Dual-Kamera oft daneben liegt. Bei Fotos ist das noch verschmerzbar. Zur Not kann man immer noch nachfokussieren. Trotzdem natürlich ein großer Nachteil, wenn man schnell ein Foto machen möchte. Es wurden noch weitere Probleme genannt, die OnePlus hoffentlich mit dem nächsten Update beheben kann. Das letzte Update hat ja leider eine praktische Funktion entfernt. Sind euch weitere Probleme aufgefallen?

Quelle: OnePlus-Forum via 9to5google

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link