Alternativer Stift für das Galaxy Note 8: Staedtler Noris digital im Hands-On-Video

Stefan Bubeck 1

Er sieht aus wie ein Bleistift, ist aber ein High-Tech-Stylus für S-Pen-kompatible Samsung-Geräte wie das Galaxy Note 8 oder das Galaxy Tab S3.

Staedtler Noris Digital: Der Bleistift für's Galaxy Note 8.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Staedtler Noris digital für das Galaxy Note 8

Der gelb-schwarz lackierte Staedtler-Bleistift ist eine Ikone „Made in Germany“. Ob in der Schule oder im Studium: Jeder ist ihm oder seinen Nachahmern irgendwann bereits begegnet und kennt das klassische Schreibgefühl des Kultobjekts. Sein digitaler Nachfahre nennt sich „Staedtler Noris digital 180 22“ und teilt sich mit dem Original das unverkennbare Design.

Im Inneren steckt allerdings Technik von Grafiktablett-Spezialisten Wacom, sodass wir es mit einem waschechten Stylus-Ersatz für den S-Pen zu tun haben, dem Eingabeinstrument der Galaxy-Note-Reihe. Batterien werden keine benötigt, der Stift läuft also ewig oder zumindest solange wie das Samsung Phablet oder Tablet durchhält.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Huawei Mate 10 Pro und Galaxy Note 8 im Vergleich: Wer ist der Smartphone-König?

Die feine 0,7-mm-Spitze des Noris digital gleitet ausgesprochen leichtfüßig über die Glasoberfläche des Samsung Galaxy Note 8 – ein echter Bleistift auf Papier fühlt sich hierbei doch etwas rauer an. Dafür ist der Stylus drucksensitiv und reagiert auch auf Neigungen, sodass sich zahlreiche Linienbreiten intuitiv erstellen lassen. Es lässt sich sehr präzise kreativ arbeiten. Ein spürbarer Vorteil ist die Form und die Größe des Noris digital. Der im Galaxy Note 8 integrierte S-Pen ist sicherlich einigen Benutzern zu filigran, da möchte man lieber einen „richtigen“ Stift in der Hand halten.

Der hölzerne S-Pen-Ersatz Noris digital von Staedtler ist für 39 Euro im Handel erhältlich. Was sagt ihr dazu?

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Signal Messenger APK-Download

    Signal Messenger APK-Download

    Der Signal Messenger ist eine gute Verbindung aus hoher Sicherheit und einfacher Bedienung. Selbst Whistleblower Edward Snowden empfiehlt die App. Sie bringt die besten Voraussetzungen mit, um WhatsApp zu ersetzen – kostenlos, sicher, Chats, Telefonie und vor allem keine Verbindung zu Facebook.
    Marco Kratzenberg
  • Instagram: Fragen-Sticker – so stellen Follower in eurer Story Fragen

    Instagram: Fragen-Sticker – so stellen Follower in eurer Story Fragen

    Die beliebte Social-Media-Plattform erweitert die Funktionen der eigenen App ständig. Ein neues Feature ermöglicht es euch, einen Instagram-Fragen-Sticker in eure Storys zu integrieren. Wir zeigen euch, wie eure Abonnenten über die App auf Instagram Fragen zu eurer Story stellen können.
    Robert Kägler
* gesponsorter Link