Samsung Galaxy S7 im Preisverfall: Amazon setzt zum Prime Day neue Bestmarke

Peter Hryciuk 38

Das Android-Smartphone Samsung Galaxy S7 hat einen ordentlichen Preisverfall erlebt und ist aktuell so günstig zu haben, wie noch nie zuvor. Wer ein kleines und leistungsstarkes Handy mit flachem Display sucht, der bekommt es jetzt zu einem neuen Bestpreis bei Amazon zum Prime Day. 

Samsung Galaxy S7 im Test.

Samsung Galaxy S7 im Preisverfall

Update vom 16.07.2018, 14:20 Uhr: Das Samsung Galaxy S7 wird im Rahmen des Prime Day von Amazon zum Preis von  verkauft. Es sind verschiedene Farben im Angebot, sodass man schauen muss, welche Ausführung noch zu haben ist.

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen *

Alle weiteren Smartphone-Angebote von Amazon zum Prime Day findet ihr hier.

Das Samsung Galaxy S7 ist mittlerweile über zwei Jahre auf dem Markt erhältlich und hat seit dem Marktstart einen erheblichen Preisverfall erlebt. Nun wurde ein neuer Meilenstein erreicht. Während der Preis in den letzten Wochen immer zwischen 350 und 400 Euro lag, wurde nun die magische 300-Euro-Grenze unterschritten. Die nachfolgende Grafik zeigt den Preisverlauf des letzten Jahres:

Es gab in den vergangenen Monaten zwar den ein oder anderen Ausreißer nach unten, der neue Bestpreis von 299 Euro wurde aber nur selten erreicht. Dabei ist dieses Mal kein kleiner Händler der Preistreiber, sondern mit o2 einer der größten Mobilfunkbetreiber in Deutschland. Das Samsung Galaxy S7 wird dort .

Samsung Galaxy S7 bei o2 kaufen *

Einfach rechts oben in den Warenkorb legen und ohne Vertrag kaufen.

Wer eine andere Farbe haben möchte, muss zu einem  greifen. Dann fällt der Preis aber auch etwas höher aus.

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen *

Lohnt sich der Kauf des Samsung Galaxy S7 noch?

So klar lässt sich die Frage nicht beantworten. Das Samsung Galaxy S7 war und ist ein gutes Smartphone. Das haben wir auch im Test festgestellt. Es hat zuletzt sogar das Update auf Android 8.0 Oreo mit neuer Oberfläche erhalten, die mit dem Galaxy S9 eingeführt wurde. Damit ist es, im Hinblick auf die Software, zumindest für kurze Zeit noch auf dem aktuellen Stand. Ob noch ein großes Update folgt, ist mehr als fraglich. Dazu ist das Galaxy S7 wohl schon zu alt. Wem das nicht stört, der bekommt mit dem Galaxy S7 aber ein kompaktes und gut ausgestattetes Android-Smartphone ohne Edge-Display und somit die klassische Samsung-Erfahrung mit Homebutton an der Front.

 

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Samsung geschlagen: Dieses Huawei-Handy ist das beste Smartphone des Jahres

    Samsung geschlagen: Dieses Huawei-Handy ist das beste Smartphone des Jahres

    Huaweis Erfolgskurs geht weiter: Nachdem das chinesische Unternehmen unlängst Apple von Platz 2 der größten Smartphone-Hersteller verdrängt hat, wurde das Huawei P20 Pro von der EISA jetzt zum besten Smartphone des Jahres gewählt. Während selbst Huaweis Tochtermarke Honor noch ausgezeichnet wurde, fehlt Samsung unter den Preisträgern ganz. 
    Kaan Gürayer
  • Ist die Samsung Galaxy Watch wasserdicht? Alle Infos

    Ist die Samsung Galaxy Watch wasserdicht? Alle Infos

    Samsung hat während des Events zum Galaxy Note 9 auch eine neue Smartwatch vorgestellt. Wer seine intelligente Uhr sorgenfrei in allen Situationen nutzen will, möchte natürlich wissen, ob die Samsung Galaxy Watch wasserdicht ist. Wir haben für euch alle Infos zum Schutz gegen Staub und Wasser der Smartwatch.
    Robert Kägler
* gesponsorter Link