Smartphone-Umfrage: Das denken GIGA-Leser über die perfekte Displaygröße

Simon Stich 2

Darf es ein bisschen mehr sein? Über die ideale Größe von Displays bei Smartphones gibt es unterschiedliche Auffassungen. Das hat auch unsere Umfrage zum Thema gezeigt. Hier sind die etwas überraschenden Ergebnisse.

Smartphone-Umfrage: Das denken GIGA-Leser über die perfekte Displaygröße
Bildquelle: GIGA.

GIGA-Leser wollen große Displays

Vor einer Woche haben wir gefragt, was GIGA-Leser unter der perfekten Displaygröße verstehen. Das Ergebnis hat uns dann doch etwas überrascht. Von den über 3.300 Teilnehmern der Umfrage gaben satte 44 Prozent an, dass sie Geräte mit einer Displaydiagonalen von mehr als 6 Zoll bevorzugen. Auch die zweitgrößte Kategorie (5,5 bis 6 Zoll) war mit 18 Prozent recht beliebt, genau wie 5 bis 5,5 Zoll.

Wie sieht es bei kleineren Smartphones aus? Zusammengerechnet finden immerhin 21 Prozent, dass Geräte kleiner als 5 Zoll sein sollten. 12 Prozent davon gaben an, dass 4,5 bis 5 Zoll die beste Größe sei. Nur 9 Prozent der Befragten finden die kleinsten Smartphones mit Screens unter 4,5 Zoll am besten.

Viele Nutzer bevorzugen also Geräte mit einem großen Display – was vielleicht auch an der Tatsache liegt, dass es so gut wie keine Flaggschiffe mit kleinen Displays mehr gibt. Wer sich in dieser Kategorie umschaut, der findet vielleicht noch das Sony Xperia XZ2 Compact mit seinem 5-Zoll-Display.

Hier das Ergebnis der Umfrage:

Displaygröße ist nicht alles

Völlig zurecht wurde in den Kommentaren drauf hingewiesen, dass die Bildschirmdiagonale bei Smartphones nicht das einzige Kriterium ist, wenn es um die Größe der Geräte geht. Auch das Displayformat und natürlich die Dicke der Ränder spielt eine große Rolle. Ein nahezu randloses Smartphone mit einer Displaydiagonalen von 6 Zoll kann durchaus die gleichen Abmessungen besitzen wie ein 5,5-Zoll-Gerät, das auf etwas dickere Ränder setzt.

Ein gutes Beispiel dafür ist das iPhone X und das iPhone Plus, wie in der Bilderstrecke zu sehen ist:

Bilderstrecke starten
23 Bilder
5,8 Zoll = 5,5 Zoll? Displayfläche von iPhone X und iPhone 8 Plus ist fast identisch.

Mancher Nutzer wünscht sich auch einen Nachfolger des iPhone SE, wie zum Beispiel „fryke“ in den Kommentaren anmerkt: „Nach dem iPhone 7 Plus wechselte ich freudig zum iPhone X, mittlerweile wünsche ich mir sehnlichst einen iPhone SE Nachfolger, hoffentlich in identischer Baugröße wie beim aktuellen Modell, aber mit voller Frontseitennutzung (und Notch).“

Auch „Gulliver“ wird sich wohl kein größeres Gerät zulegen: „Für mich ist das iPhone 7/8 das absolut obere Limit. Alles was größer ist passt nicht mehr in die Hosentasche – und selbst wenn, dann kann man nicht mehr sitzen.“

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link