Samsung Galaxy S9: Erste Details zum Mini-Smartphone durchgesickert

Peter Hryciuk

Samsung hat bisher mit dem Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus zwei Android-Smartphones der neuen Generation auf den Markt gebracht. Das reicht dem Unternehmen aber nicht, denn es folgt wohl eine dritte Version, die durchaus für Aufsehen sorgen könnte.

Samsung Galaxy S9: Erste Details zum Mini-Smartphone durchgesickert
Bildquelle: GIGA.

Samsung Galaxy S9 Mini im Benchmark gesichtet

Immer wenn ein neues Galaxy-S-Smartphone vorgestellt wird, tauchen kurze Zeit später Gerüchte zu einem Mini-Modell auf. Im Endeffekt haben sich die Spekulationen in den letzten Jahren verflüchtigt und nicht bewahrheitet. Zuletzt gab es 2014 mit dem Galaxy S5 Mini eine verkleinerte Version des Flaggschiff-Smartphones – und jetzt vielleicht doch ein Galaxy S9 Mini? Zumindest ist ein Benchmark eines Samsung SM-G8750 aufgetaucht, das diese Vermutung zulässt. Ausgestattet ist das Smartphone mit einem Snapdragon-660-Prozessor, der mit acht Kernen arbeitet und eine durchaus brauchbare Leistung abliefert. Mit den 4 GB RAM würde es sogar genau so viel Arbeitsspeicher besitzen wie das normale Galaxy S9. Nur das S9 Plus besitzt mit 6 GB RAM etwas mehr. Als Betriebssystem kommt wie bei den großen Brüdern nur Android 8.0 Oreo zum Einsatz. Das Mini-Modell soll ja keine neuere Software besitzen als die großen Brüder – obwohl diese schon lange verfügbar ist.

Doch wie klein wird das Samsung Galaxy S9 Mini wirklich?

Der Benchmark enthüllt leider nur einige technische Daten des unbekannten Samsung-Smartphones und nicht die Größe des Displays. Da das normale Galaxy S9 eine Bildschirmdiagonale von 5,8 Zoll besitzt, wäre ein Modell mit etwa 5 Zoll im 18,5:9-Format sicher eine interessante Alternative. Dann auch gerne mit einem flachen Display und ohne Dual-Edge. Das wäre dann sozusagen der inoffizielle Nachfolger des Samsung Galaxy S7, das aktuell durch den extrem attraktiven Preis enorm an Beliebtheit gewonnen hat.

Das Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus haben durchaus einige Unterschiede zu bieten:

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus im Vergleich.

Laut den aktuellen Informationen befindet sich das Samsung Galaxy S9 Mini derzeit im Test in China. Es wird spannend sein zu sehen, ob Samsung die Mini-Version wirklich auf den Markt bringt, wie groß das Smartphone wird und was es kosten soll. Die großen Brüder sind mit Preisen von nicht gerade günstig. Aktuell verkaufen sich die Vorgänger viel besser. Da es in Deutschland aber keine Nachfolger des Galaxy A5 (2017) gab, wäre ein solches Mini-Modell des Galaxy S9 vielleicht genau richtig, um diese Lücke zu füllen. Das Smartphone darf halt nicht zu teuer sein. Was denkt ihr?

Quelle: geekbench via fonearena

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link