Sony Xperia XZ2: Dieses Google-Feature macht die Smartphone-Kamera intelligenter

Peter Hryciuk 1

Sony hat damit begonnen, eine neue Funktion von Google für die Smartphones Xperia XZ2 und Xperia XZ2 Compact zu verteilen. Damit wird die Kamera deutlich intelligenter und funktionaler.

Sony Xperia XZ2: Dieses Google-Feature macht die Smartphone-Kamera intelligenter

Sony Xperia XZ2 (Compact) erhalten Google Lens in Kamera-App

Google rollt seit gestern die Funktion „Google Lens“ für Android-Smartphones aus. Normalerweise muss man dafür den Google Assistant oder Google Fotos starten, doch das ist Sony Mobile wohl etwas zu umständlich. Deswegen hat sich das Unternehmen dazu entschlossen, das Feature direkt in die Kamera-App zu integrieren. Das macht im Endeffekt auch Sinn und kennt man so vom LG G7 ThinQ. Ist man in der Kamera-App und möchte Objekte erkennen, drückt man dort den Google-Lens-Button und kann damit die Funktion direkt erreichen. Die neue Funktion wird per Update ab sofort verteilt. Es kann natürlich trotzdem etwas dauern, bis es bei jedem Smartphone ankommt.

Was ist Google Lens eigentlich?

Google Lens erkennt über die Kamera des Smartphones Inhalte und Objekte. Die Möglichkeiten sind riesig. So lässt sich beispielsweise nicht nur eine Katze, ein Auto oder ein Kuchen erkennen, sondern das Feature erkennt auch, um was für eine Katze, ein Auto oder einen Kuchen es sich dabei handelt, liefert zusätzliche Informationen oder den passenden Link zum Kauf. Gleiches gilt für Sehenswürdigkeiten oder andere Dinge. Einfach Kamera draufhalten, statt bei Google in die Suche eintippen.

Suche, was du siehst. So beschreibt es Google im nachfolgenden Video:

Google Lens: Suche, was du siehst.

Weiterhin erkennt Google Lens Text. Beispielsweise eine Visitenkarte, die direkt in den Kontakten gespeichert wird. Ein Wort, das man nicht versteht und nachschlagen möchte. Ein Dokument, das man digitalisieren will. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig und der Einsatz über die Kamera-App deutlich einfacher zu finden, als über den Google Assistant, den vielleicht nicht jeder Nutzer eines Android-Smartphones kennt.

Wer jetzt überzeugt ist, muss nicht enttäuscht sein. Google Lens gibt es für alle Android-Smartphone ab Version 5.0 Lollipop. Einfach die Google-App im Play Store aktualisieren, den Homebutton länger drücken und dann Google Lens über den Knopf in der rechten unteren Ecke starten. Funktioniert auch auf Deutsch. Was haltet ihr von dem Feature?

Quelle: Sony-Mobile-Blog via phonearena

* gesponsorter Link