ARK: Survival Evolved

Victoria Scholz 14

Alle Artikel zu ARK: Survival Evolved

  • Ark - Survival of the Fittest nicht länger Free2Play

    Ark - Survival of the Fittest nicht länger Free2Play

    Ark: Survival of the Fittest wird nicht länger als Free2Play-Teil des Hauptspiels angeboten. Das haben die Entwickler in einem Statement bekanntgegeben. Demnach soll die Mod wieder in das Hauptspiel integriert werden. Die Zukunft für die Konsoleversionen bleibt weiterhin unklar.
    Marvin Fuhrmann
  • ARK - Survival Evolved: Fischen und Angel erklärt mit Tipps

    ARK - Survival Evolved: Fischen und Angel erklärt mit Tipps

    Mit dem Patch 245 für das Dino-Survival ARK: Survival Evolved erhaltet ihr nicht nur 2 neue Dinosaurier. Mit dabei ist eine neue Möglichkeit, um euch Essen zu beschaffen oder eure Freizeit zu nutzen. Mit der neu hinzugefügten Angel fischt ihr euch Kreaturen aus dem Wasser. Wir zeigen euch in diesem Guide zu ARK: Survival Evolved Tipps zum Fischen und wie ihr Fische zähmen und züchten könnt.
    Victoria Scholz
  • ARK - Survival Evolved: Unterwelt im Detail - Koordinaten und Tipps

    ARK - Survival Evolved: Unterwelt im Detail - Koordinaten und Tipps

    Erst kürzlich fügte das Entwicklerstudio um ARK: Survival Evolved neue kostenlose Inhalte in Form eines DLCs hinzu. Nun erwartet alle Spieler des Dino-Survivals eine neue Karte namens The Center, die auch mit einer Unterwelt daherkommt. Sie ist bestens dazu geeignet, eigene Städte zu errichten und abgeschottet zu leben.
    Victoria Scholz
  • ARK - Survival Evolved: neue Map "The Center" im Detail

    ARK - Survival Evolved: neue Map "The Center" im Detail

    Die Macher vom Dino-Open-World-Spiel ARK: Survival Evolved fügen in regelmäßigen Abständen zusätzliche Inhalte in das Early-Access-Game ein. Neue Dinosaurier, Gegenstände, Waffen und Co. bereichern so peu à peu euer Gameplay. Der Patch 241.0 bringt euch sogar eine neue Karte namens „The Center“. 
    Victoria Scholz 2
  • Ark Survival Evolved: Entwickler klären Rechtsstreit außergerichtlich

    Ark Survival Evolved: Entwickler klären Rechtsstreit außergerichtlich

    Die Macher von Ark: Survival Evolved hatten seit einiger Zeit mit einem anderen Studio zu kämpfen. Trendy Entertainment wollte aufgrund eines ehemaligen Mitarbeiters die Entwickler vor Gericht ziehen, da dieser sich nicht an Abmachungen gehalten hatte. Nun wurde der Streit außergerichtlich mit einer unbestimmten Geldsumme geregelt.
    Marvin Fuhrmann 3
  • Ark - Survival Evolved: Selbstmord durch Kacken

    Ark - Survival Evolved: Selbstmord durch Kacken

    Dass die Spielfigur in Ark: Survival Evolved in regelmäßigen Abständen kackt, ist nicht nur lustig, sondern hat eine ganz bestimmte Funktion. Das erklärte eine Entwicklerin des Spiels jetzt in einem Interview.
    Sebastian Moitzheim 2
  • ARK - Survival of the Fittest: Tipps für die Survival-Arena

    ARK - Survival of the Fittest: Tipps für die Survival-Arena

    Eigentlich als Mod für das Dino-Abenteuer ARK: Survival Evolved bekannt, hat das Entwicklerstudio nun ARK: Survival of the Fittest (SotF) als kostenloses Standalone-Spiel veröffentlicht. ARK SotF ist als Spin-off gedacht, in welchem sich 72 Kämpfer auf einer Map gegenüber stehen. Nur einer kann überleben. Und damit ihr das seid, haben wir hier Tipps zum Überleben in ARK: Survival of the Fittest zusammengetragen...
    Victoria Scholz
  • Conan Exiles: Das nächste Barbaren-Spiel wird ein Open-World-Survival

    Conan Exiles: Das nächste Barbaren-Spiel wird ein Open-World-Survival

    Open-World-Spiele sind der neuste Trend – irgendwie bringt mittlerweile jeder Entwickler Spiele in offener Welt und jetzt auch Funcom: Die Macher des aktuellen Age of Conan wollen auch den Barbaren in seinem nächsten Abenteuer in die freie Wildnis schicken. Passend zu der Ankündigung gibt es auch einen kleinen Teaser zu Conan Exiles, den du dir hier anschauen kannst.
    Mike Koch 2
  • ARK - Survival Evolved: Pteranodon zähmen, finden und weitere Infos

    ARK - Survival Evolved: Pteranodon zähmen, finden und weitere Infos

    Wollt ihr die Insel von ARK: Survival Evolved aus der Höhe betrachten, eignet sich der Pteranodon am besten dafür. Dieser Dino ist der schnellste Flugsaurier, verliert aber auch schnell an Ausdauer. Nichtsdestotrotz ist er ein hervorragender Begleiter, um die Insel zu erkunden oder Feinde aus der Luft anzugreifen. 
    Victoria Scholz
* gesponsorter Link