GeForce GTX 2080: Überraschendes Detail zur neuen Nvidia-Grafikkarte durchgesickert

Michael Krüger 8

Mit der kommenden GeForce GTX 2080 respektive GeForce GTX 1180 wird Nvidia schon in Kürze eine neue High-End-Grafikkarte vorstellen. Die nun aufgetauchten Informationen geben einen Ausblick auf die Leistungsfähigkeit und die damit verbundenen Folgen.

GeForce GTX 2080: Überraschendes Detail zur neuen Nvidia-Grafikkarte durchgesickert
Bildquelle: Nvidia.

Nvidia GeForce GTX 2080: Mehr Power, mehr Hitze, mehr Lüfter?

Nach und nach sickern immer mehr Informationen zu den kommenden Grafikkarten von Nvidia durch. So auch Bilder einer Platine, die darauf hindeuten, dass die GeForce GTX 2080 eine deutlich größere Stromversorgung benötigen wird, als es noch bei dem Vorgänger GeForce GTX 1080 der Fall war. Hinweis hierfür sind Spannungsregler mit einem 6- beziehungsweise 8-Pin-Stromanschluss.

Aus diesen Daten lässt sich nun ableiten, dass die neuen Grafikkarten durch eine höhere Leistung äußerst heiß werden könnten. Das bislang gängige Kühlsystem würde hierfür nicht ausreichen. So verfügen die Founders Editions aktuell lediglich über einen einzigen Top-Down-Lüfter. Glaubt man den Gerüchten, soll die Founders Edtion der GeForce GTX 2080 aber mit einem Dual-Fan versehen werden, um eine bessere Wärmeableitung zu gewährleisten. Damit wäre es die erste Grafikkarte von Nvidia, die über zwei Lüfter verfügt. Das dürfte auch Auswirkung auf die Kühler der Grafikkarten-Hersteller haben. Lösungen mit zwei oder sogar drei Lüftern sind wahrscheinlich.

Das bringt die Gamescom 2018:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
gamescom 2018: Diese Demos erwarten euch auf Europas größter Spielemesse.

Nvidia GeForce GTX 2080: Die mögliche Ankündigung rückt näher

Ob die Mutmaßungen in die korrekte Richtung weisen, wird sich vermutlich schon bald zeigen. Sollte Nvidia, wie bereits angedeutet, anlässlich der „GeForce Gaming Celebration“ auf der Gamescom am 20. August tatsächlich neue Grafikkarten vorstellen, wird sich eventuell zeigen, ob die GeForce GTX 2080 wirklich mit zwei Lüftern ausgestattet ist und damit mit eine gängige Konvention bricht. Was glaubt ihr?

Quelle: Benchlife, via Gamestar

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link