Neuer Google-Lautsprecher in Deutschland gesichtet: Kann der Apple HomePod einpacken?

Johann Philipp

Wann kommt Googles Antwort auf den Apple HomePod endlich nach Deutschland? Nun ist der Google Home Max plötzlich im deutschen Online-Shop des Herstellers aufgetaucht. Der Pressesprecher des Unternehmens klärt allerdings auf, was es damit auf sich hat.

Neuer Google-Lautsprecher in Deutschland gesichtet: Kann der Apple HomePod einpacken?
Bildquelle: Google.

Google Home Max aufgetaucht: Es ist nur ein Fehler

Anfang Oktober 2017 hat Google zwei neue Varianten seines smarten Lautsprechers vorgestellt: den Google Home Mini und den Google Home Max. Während es das kleine Modell schon seit Langem auch bei uns zu kaufen gibt, warten wir auf den großen Bruder bis heute.

Im deutschen Google Store ist der Lautsprecher nun gelistet. Er taucht neben den Kopfhörern Pixel Buds und dem normalen Google Home auf der Startseite auf. Ein Klick auf das Bild führt wieder zurück zum Anfang. Er lässt sich also noch nicht kaufen.

Gooles Pressesprecher für Deutschland erklärt nun gegenüber Mobiflip, dass es sich dabei allerdings nur um eine Störung im Google Store handele, die sie bald beheben werden. Also doch kein Verkaufsstart in nächster Zeit?

Die beliebtesten Bluetooth-Lautsprecher zeigen wir in unserer Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top 10: Die beliebtesten Bluetooth-Lautsprecher in Deutschland.

Google Home Max: Besserer Sound als der Apple HomePod?

In den USA ist der größte Google Lautsprecher schon längst erhältlich. Dort kostet er 399 US-Dollar – umgerechnet etwa 340 Euro. Mit einem ähnlichen Preis dürften wir auch in Deutschland rechnen, Details gibt es dazu aber noch nicht. Ob der Verkaufsstart in naher Zukunft liegt, bleibt vorerst Spekulation.

Wie der HomePod soll auch der Google Home Max den Raum einmessen und somit für ein besseres Klangerlebnis sorgen. Dank des Google Assistant kann er Fragen beantworten, Songs auf Zuruf abspielen und Smart-Home-Geräte steuern.

Die US-Verbraucherschützer bescheinigten dem Lautsprecher im Test einen besseren Klang als dem HomePod. Der Journalist David Pogue beschreibt den Klang des Google Home Max dagegen mit den Worten „wie aus Pappe“.

Auch wenn es sich diesmal nur um einen Fehler gehandelt hat: Es wird Zeit, dass Google sein Konkurrenz-Produkt auf den Markt bringt und wir uns selbst einen Eindruck verschaffen können.

Quelle: Google Store via mobiflip

* gesponsorter Link